Skip to content Skip to left sidebar Skip to footer

Schlagwort: Internationale Wochen gegen Rassismus

Logo Weltoffenes Gohlis; Reichelt Kommunikationsberatung

Wie entstehen rechtsextreme Einstellungen? – Diskussion zur Leipziger Autoritarismus-Studie

Referent: Dr. Alexander Yendell, Forschungszentrum Gesellschaftlicher Zusammenhalt

Dr. Yendell stellt Ergebnisse der Autoritarismus-Studie 2020 vor und möchte dabei das antidemokratische Potenzial in Deutschland beleuchten. Er geht unter anderem auf Entwicklungstendenzen rechtsextremer Einstellungen in der deutschen Bevölkerung, die reale Gefährdung unserer Demokratie und den politischen Handlungsbedarf ein. Ziel ist es, dass Menschen weniger anfällig für Autoritarismus und antidemokratische Einstellungen werden.

Datum: 17. März 2021, Zeit: 18:00 Uhr

– – –

Es handelt sich dabei um einen Beitrag zu den Internationalen Wochen gegen Rassismus in Leipzig 2021. Die Initiative Weltoffenes Gohlis führt diese gemeinsam mit dem Bürgerverein Gohlis e.V. durch. Da die Veranstaltung nicht wie geplant als Hybridveranstaltung durchgeführt werden kann, wird es stattdessen ein Zoom-Meeting geben. Die Zugangsdaten lauten

https://wwu.zoom.us/j/64895045927?pwd=NGF0cjArRHdqUkl3MFBUTjl3WE9Ndz09

Meeting-ID: 648 9504 5927
Kenncode: 021504
Schnelleinwahl mobil
+496938079883,,64895045927# Deutschland
+493056795800,,64895045927# Deutschland

Einwahl nach aktuellem Standort
+49 69 3807 9883 Deutschland
+49 30 5679 5800 Deutschland
Meeting-ID: 648 9504 5927
Ortseinwahl suchen: https://wwu.zoom.us/u/cxZCr0Erj

Über SIP beitreten
64895045927@128.176.11.31

Über H.323 beitreten
128.176.11.31
Kenncode: 021504
Meeting-ID: 648 9504 5927