Skip to content Skip to left sidebar Skip to footer

Stadtradeln

Stadtradeln2023 Team des Bürgerverein Gohlis e,V.

Stadtradeln 2023 – Bürgerverein Gohlis auf Rekordjagd

von Katja Zschunke

21 Tage, 74 Radelnde, 21.980 km, 3.561 qm CO2 Einsparung, 1 Team, 1 gemeinsame Leidenschaft – das ist die Bilanz unseres diesjährigen Stadtradelns.

3 Wochen lang haben radbegeisterte Nachbarinnen und Nachbarn unter der Flagge des Bürgervereins kräftig in die Pedale getreten um gemeinsam einen Beitrag für die Verbesserung der Radinfrastruktur, mehr Akzeptanz und Toleranz für den Radverkehr und nicht zuletzt natürlich für die eigene Gesundheit zu leisten.

Unser Team konnte seine Bestleistungen der Vorjahre deutlich übertreffen und sich auf Platz 27 von gesamt 788 Teams vorradeln. Absolute Spitzenklasse! Dies haben wir nicht nur der bisher größten Mitgliederzahl sondern vor allem der Motivation und dem Durchhaltevermögen des gesamten Teams zu verdanken.

Mit der gemeinsamen Teilnahme an der Radnacht, der alljährlichen Auftaktveranstaltung zum Start in den Aktionszeitraum und zwei Gemeinschaftstouren zum Bismarckturm Lützschena sowie ins Alte Kranwerk Naunhof, bot sich für die Mitglieder die Gelegenheit, sich untereinander kennenzulernen und die eine oder andere Radgeschichte auszutauschen.

Die rege Teilnahme an allen Radtouren hat uns gezeigt, wie wichtig das Miteinander und wie groß das Interesse an gemeinschaftlichen Aktivitäten ist. So blicken wir bereits mit großer Vorfreude auf das Stadtradeln 2024, sagen nochmals Dankeschön an das gesamte Team und freuen uns auf mindestens genauso viele Mitradler im kommenden Jahr.

Stadtradeln 2023″ vom 1. bis 21. September – jetzt anmelden!

von Katja Zschunke

Es ist soweit, unser Team des Bürgervereins Gohlis für das Stadtradeln 2023 ist offiziell angemeldet und wartet auf viele fleißige Teilnehmer.

In diesem Jahr gehen wir unter dem Namen „Bürgerverein Gohlis – Radeln im Leipziger Norden“ an den Start und erradeln gemeinsam möglichst viele Kilometer.

Hier geht’s zum Team: Link hier (dazu müssen Sie beim Stadtradeln eingeloggt sein) oder Sie suchen einfach nach „Bürgerverein Gohlis – Radeln in Leipziger Norden“

Jede/r ist herzlich Willkommen.

Es geht nicht darum, dass Höchstleistungen vollbracht werden. Sie radeln, soviel Sie schaffen. Jeder Kilometer zählt.

Als Team sind wir gemeinsam stark und tun Gutes für unsere Gesundheit, unsere Umwelt und den Ausbau der Fahrradinfrastruktur. Die für das Team geradelten Kilometer werden in der Stadtradeln-App eingetragen und mit etwas Glück kann der Verein auch etwas gewinnen: Unter den besten 50 Teams mit den meisten Radkilometern werden vier Mal 250 Euro verlost.

Jetzt anmelden, die nächsten Wochen fleißig trainieren und vom 1. bis 21. September 2023 kräftig fürs Stadtradeln in die Pedale treten.

Stadtradeln 2022

von Matthias Reichmuth

Zum siebten Mal in Folge nahm ein Team des Bürgervereins Gohlis am Stadtradeln teil, und zum sechsten Mal schaffte es dieses Team in die Riege der Bestplatzierten, die zur Siegerehrung eingeladen waren.
44 aktive Radlerinnen und Radler, organisiert und motiviert vom Teamkapitän Matthias Reichmuth, schafften es in diesem Jahr, vom 09.09. bis 29.09. insgesamt 9.759 Kilometer mit dem Rad zurückzulegen. Die meisten Kilometer erreichte wieder Gerd Zimmermann, der in dieser Zeit über 1.100 km unterwegs war. Immerhin 9 von 44 konnten mehr als 400 km zum Ergebnis beitragen, darunter auch Katja Zschunke, die das Team zusammen mit Ralf Wendt bei der Siegerehrung vertrat.

Für den Bürgerverein erfreulich war auch die breite Beteiligung aus allen Teilen des Vereins: So waren sowohl der Vorsitzende (Tino Bucksch) und der Schatzmeister (Hannes Meißner) als auch die Leiterinnen der Arbeitsgruppen „Mobilität und Verkehr“ (Katja Roßburg) sowie „Umwelt und Klima“ (Bettina van Suntum) am Sammeln der Kilometer beteiligt. Nächstes Jahr soll es weiter gehen!

Sport in Gohlis

von Matthias Reichmuth und Peter Niemann

Starkes Gohliser Team zum Stadtradeln

Für den diesjährigen Wettbewerb „Stadtradeln“ in Leipzig sucht das Team des Bürgervereins Gohlis „Besser radeln in Gohlis“ noch aktive Mitwirkende, die bereit sind, vom 10.09. bis 30.09. ihre mit dem Fahrrad zurückgelegten Kilometer ins Internet einzutragen. Unser Team plant auch gemeinsame Ausflüge, zu denen wir die Teammitglieder über E-Mail einladen werden. Wenn wir deutlich über 40 Personen werden, haben wir auch die Chance, unter die ersten 50 Leipziger Teams zu kommen, unter denen Preise verlost werden.

Und so können Sie mitmachen:
Wählen Sie im Internet unter www.stadtradeln.de zuerst unten „Leipzig“ als Kommune aus. Sie können sich unten auf dem grünen Feld registrieren, dann werden Sie durch das Menü geführt. Bei der Auswahl des Teams, entscheiden Sie sich bitte für „Besser radeln in Gohlis – Bürgerverein Gohlis“.
Wir freuen uns auf alle, die dabei sind!

Lauftreff Gohlis

Seit ein paar Wochen findet jeden Dienstag der Lauftreff Gohlis statt. Eine gute Gelegenheit, um gute Vorsätze in die Tat umzusetzen oder einfach nur und in wirklich freundlicher Gesellschaft durch den beschaulichen Norden zu rennen.
Jede und jeder kann mitmachen!
Als Laufzeit sind 30 Minuten angedacht. Pace so um 6:30 min/km.
Los geht es immer dienstags um 19:00 Uhr. Treffpunkt ist am Tor vom Budde-Haus.

Starkes Gohliser Team zum Stadtradeln 2021

Starkes Gohliser Team zum Stadtradeln

Für den diesjährigen Wettbewerb „Stadtradeln“ in Leipzig sucht das Team des Bürgervereins Gohlis „Besser radeln in Gohlis“ noch aktive Mitwirkende für ein starkes Team, die bereit sind, vom 10.09. bis 30.09. ihr Fahrrad verstärkt zu nutzen und die gefahrenen Kilometer ins Internet einzutragen. Radfahren dient dem Klimaschutz und ist gesund für Kreislauf und gegen Infektionen. Außerdem wird es umso sicherer, je mehr Menschen auf dem Fahrrad unterwegs sind, denn die Autofahrer achten dann stärker auf den Radverkehr. Schwachpunkte im Radverkehrsnetz können Sie ebenfalls über die Radar-Funktion beim Stadradeln melden.

Unser Team plant auch gemeinsame Ausflüge, zu denen wir die Teammitglieder über Email einladen werden. Wenn wir deutlich über 40 Personen werden, haben wir auch die Chance, unter die ersten 50 Leipziger Teams zu kommen, unter denen Preise verlost werden.

Und so können Sie mitmachen:
Wählen Sie im Internet unter www.stadtradeln.de zuerst unten „Leipzig“ als Kommune aus. Sie sehen dann u. a., wie viele Teams es schon gibt und können sich unten auf dem grünen Feld registrieren, dann werden Sie durch das Menü geführt. Bei der Auswahl des Teams, dem Sie sich anschließen, entscheiden Sie sich bitte für „Besser radeln in Gohlis – Bürgerverein Gohlis“.

Wir freuen uns auf alle, die dabei sind!

Bürgerverein mit neuem Rekord beim Stadtradeln 2020 dabei

Das Stadtradel-Team des Bürgerverein hat einen neuen Rekord aufgestellt: Zum Abschluss des diesjährigen Stadtradeln hatten 46 aktiven Personen (nie waren wir mehr!) insgesamt 13.129 Kilometer auf dem Fahrrad zurückgelegt.

Als der verein 2016 zum ersten Mal ein Gohliser Team gebildet haben, waren es noch 6.756 Kilometer, seither ist diese Strecke (außer 2018) jährlich angewachsen.

Auch die Details im Radlerbereich zeugen davon, was die Einzelnen im Team beeindruckend geleistet haben: Zwei im Team haben jeweils allein mehr als 1.000 km auf dem Rad zurückgelegt, in 14 Fällen waren es mehr als 400 km in drei Wochen (darunter 11 einzeln Fahrende, 3 die Kilometer für zwei Personen eintrugen).
Aber auch wer nur einen kleinen Beitrag geleistet hat – für die Teamleistung waren alle wichtig, denn das Feld der diesmal 575 aktiven Teams liegt eng beieinander. Auch Leipzig selbst hat in diesem Jahr einen neuen Rekord mit über 2,5 Mio. erfassten geradelten Kilometern aufgestellt.

Trotz dieser gewachsenen Konkurrenz hat der Bürgerverein in diesem Jahr den Platz 41 erreicht und kam somit wieder in der Verlosung unter den 50 besten Teams.

Stadtradeln mit dem Bürgerverein

von Matthias Reichmuth

Das Radfahren hat 2020 eine Bewährungsprobe bestanden – ohne Ansteckung durch die frische Luft radeln, alle Ziele in der Nähe gut erreichen, klimaneutral ohne Kraftstoff unterwegs sein: Das ist mit dem Rad am besten möglich.

Daher ist auch das Stadtradeln eine von den Dingen, die 2020 nicht ausfallen, ganz im Gegenteil:
Im September zählen wieder die Kilometer, und wir laden alle Leserinnen und Leser ein, unser Gohliser Team zu verstärken!
Unter www.stadtradeln.de können Sie sich im Internet registrieren, erst Sachsen und Leipzig auswählen, dann bitte „Vorhandenem Team beitreten“ und das Team „Bürgerverein Gohlis – besser RADELN in Gohlis“ auswählen.Alle, die sich dort angemeldet haben, informieren wir vor dem Start im September über unsere Ziele und auch vielleicht über Angebote gemeinsamer Radtouren.

Damit wir wieder die Chance haben, als Verein auch einen Preis zu gewinnen, möchten wir  erneut unter die besten 50 Teams kommen – dazu brauchen wir rund 40 bis 50 aktive Personen, die ihre Kilometer über drei Wochen hinweg eintragen. Wir freuen uns über jede Art der Verstärkung, auch wenn es Menschen sind, die nur ein paar wenige Kilometer beitragen.

Beim Stadtradeln erfolgreich: Bürgervereins-Team mit neuem Rekord

von Matthias Reichmuth

Das Team „Bürgerverein Gohlis“ hat beim Leipziger Stadtradeln im September, verglichen mit den Vorjahren, das beste je erreichte Ergebnis erzielt: 11.413 km wurden in den drei Wochen auf dem Fahrrad zurückgelegt. Damit wurde Platz 31 von 478 beteiligten Teams erreicht, die diesmal in Leipzig Kilometer gesammelt haben. Im Vorjahr waren es 8.298 km. Rund um die Familie Weidel kamen durch eine längere Radtour diesmal ein besonders viele Kilometer zusammen, als Einzelradler war wieder Gerd Zimmermann weit vorn. Dr. Andreas Baudach und Marlies Hübner vertraten den Bürgerverein am 10.10.2019 in der Alten Handelsbörse zur Preisverleihung, wo unter den ersten 50 Teams Geldpreise verlost wurden, auf den Bürgerverein fiel allerdings kein Gewinn. Der Rekord und die wiederholte Platzierung unter den 50 besten Leipziger Teams gibt aber Ansporn für 2020, vielleicht klappt es ja dann mit einem Preis.

Stadtradeln mit dem Bürgerverein

von Matthias Reichmuth

Seit 30.08. radeln wir wieder: Der Bürgerverein Gohlis beteiligt sich wieder mit einem eigenen Team am STADTRADELN der Stadt Leipzig. Der vom Klimabündnis in ganz Deutschland und auch darüber hinaus veranstaltete Wettbewerb will Menschen motivieren, ihre täglichen Wege aktiv auf dem Fahrrad zurückzulegen. In den Vorjahren erreichte Leipzig einen bundesweiten Spitzenplatz. Mehrere hundert Teams waren dabei – für 2019 erwarten wir ähnliche Ergebnisse. Damit wir auch 2019 – wie 2018 – mit dem Team des Bürgervereins wieder unter die ersten 50 Plätze kommen, suchen wir möglichst viele Menschen, die sich im Internet bei www.stadtradeln.de anmelden, sich dem Team „Bürgerverein Gohlis – besser radeln in Gohlis“ anschließen und dann ihre gefahrenen Kilometer in den drei Wochen vom 30.08. bis zum 19.09.2019 eintragen.

Bürgerverein erfolgreich beim Stadtradeln

Von Matthias Reichmuth

Beim diesjährigen Stadtradeln vom 1. bis 21. September nahmen im Team des Bürgervereins mit insgesamt 46 aktiven Personen 2017 deutlich mehr Teilnehmer als 2016 teil, von denen jede bzw. jeder im Mittel 190,2 km zurückgelegte – das lag auch über dem Leipziger Gesamtschnitt von 168,4 km.
Mit insgesamt 8750 km (2016: 6756) wurde diesmal Platz 36 unter allen 362 Teams erreicht, d. h. 90% der Leipziger Teams sammelten weniger Kilometer. Damit bestand im Rahmen der Preisverleihung am 12.10.2017 in der alten Handelsbörse, an der zwei Teammitglieder dabei waren, sogar die Chance, einen der vier zu verlosenden Geldpreise zu gewinnen, wozu es aber am Ende doch nicht kam.