Skip to content Skip to left sidebar Skip to footer

Neues aus dem Gohliser Geschäftsleben

Neubau REWE Möckernsche Straße; Foto: Matthias Reichmuth

Pizzeria Allegretto in der Landsberger Straße; Foto: Matthias Reichmuth
Pizzeria Allegretto in der Landsberger Straße; Foto: Matthias Reichmuth

In der Gohliser Straße hat eine kleine Kette von Umzügen ihr gutes Ende gefunden: Schon im letzten Herbst zog ja dort die Sparkassenfiliale aus der Nummer 24 in die Nummer 18. Der Naturkostladen, der dort zuvor war, konnte im Mai 2016 in der Frickestraße wieder eröffnen (Gohlis-Forum berichtete). Und in der Gohliser Straße 18 ist seit Anfang September die Lux-Apotheke eingezogen – eine traditionsreiche Apotheke, die zuvor unter dem Namen Adler-Apotheke seit Jahrhunderten in der Hainstraße im Leipziger Zentrum ansässig war. Sie wird seit über 130 Jahren als Familienunternehmen geführt. Abgesehen vom Kaufen von Arznei ist es dort auch möglich, eine kleine Sammlung historischer Geräte besichtigen.

Zusammen mit der Alten Apotheke an der Ecke Menckestraße und der McMedi-Apotheke an der Ecke Karl-Rothe-Straße ist die Gohliser Straße damit nun dichter mit Apotheken als mit Straßenbahnhaltestellen bestückt!
In Gohlis-Mitte, genauer in der Landsberger Straße 9 (Ecke Jägerstraße), hat eine italienische Gaststätte namens Pizzeria Ristorante Allegretto eröffnet. Diese bietet ihren Gästen italienische Spezialitäten und ein preiswertes Mittagsangebot.

Die Lux Apotheke in der Gohliser Straße; Foto: Matthias Reichmuth
Die Lux Apotheke in der Gohliser Straße; Foto: Matthias Reichmuth

Offenbar im Zeitplan liegt der aktuell größte Gohliser Gewerbeneubau: die neue REWE-Kaufhalle an der Ecke Breitenfelder Straße / Möckernsche Straße soll jedenfalls im Herbst wieder eröffnet werden. Das Gebäude wird breiter und höher als der Vorgängerbau aus der DDR-Zeit.

Chicfabric in der Coppistraße; Foto: Matthias Reichmuth
Chicfabric in der Coppistraße; Foto: Matthias Reichmuth

Auch von Geschäften, über deren Eröffnung wir schon berichtet haben, gibt es Neuigkeiten: Die Boutique in der Coppistraße 81 ist inzwischen mit einem Namen beschildert – es handelt sich um die „Chicfabric“, die es zuvor bereits schräg gegenüber gab. Beim Elektrofachgeschäft Leichter findet am 27.09. ein Informationsabend zu LED-Beleuchtung statt.

Schließungen sind uns in den letzten Wochen dagegen nicht aufgefallen – sicher ein gutes Zeichen!
Matthias Reichmuth

Merken

Merken

0 Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare

Kommentar verfassen