Skip to content Skip to left sidebar Skip to footer

Was ist in der gelben Backsteinkirche passiert?

@Pax Friedenskirche

von Michael Lesch

Vielen Gohliser*innen ist die gelbe Backsteinkirche gegenüber vom Wendel-Bäcker als Friedenskirche bekannt. Manche wurden hier getauft, konfirmiert, verbinden die Kirche mit dem jährlichen Adventsmarkt, mit Ausstellungen, Gottesdiensten und Konzerten. Seit einigen Jahren heißt die Friedenskirche PAX, hängt eine Fahne am Eingang, fehlen die Kirchbänke, ist eine Lichttraverse installiert, finden Spieleabende, politische Gespräche und Gottesdienste für Jugendliche und junge Erwachsene statt.

Was ist da passiert?
Die Friedenskirche ist weiterhin Teil der Michaelis-Friedens-Kirchgemeinde. Seit 2016 ist der Kirchenbezirk Leipzig Mieter der Kirche. Seitdem wird sie von der Evangelischen Jugend als Jugendkirche genutzt und trägt den Namen PAX. Neben den Angeboten der Michaelis-Friedens-Kirchgemeinde finden in der PAX zahlreiche Veranstaltungen statt. Diese werden von Jugendlichen geplant und ausgestaltet. Die PAX ist ein Ort, an dem junge Menschen mit viel Leidenschaft und Kreativität Kirche inhaltlich und optisch gestalten können. Hier feiern wir Gottesdienste, laden zu Spieleabenden in Zusammenarbeit mit dem Spieleladen „Capito“ ein, oder führen spannende gesellschaftspolitische Diskussionen unter dem Format „Pizza, PAX und Politics“ durch. Bei letzterem Format stehen Referent*innen als Gesprächspartner*innen für unterschiedlichste gesellschaftliche Themen zur Verfügung.

Seit 3 Jahren wird in der PAX die Lebenswende gefeiert. Diese Feier ist ein Angebot für junge Menschen, um den Übergang vom Kindes- in das Jugendalter bewusst zu gestalten und dabei Fragen nachzugehen, die sich mit diesem besonderen Lebensabschnitt verbinden.

Um den Kirchraum vielfältig nutzen zu können, haben sich die Friedenskirche und die PAX entschlossen, nach 3 gemeinsamen Jahren die Bänke der Kirche einzulagern, den Boden zu begradigen und eine Fußbodenheizung einzubauen. Dieser Umbau bietet uns für die Veranstaltungsgestaltung viele kreative Möglichkeiten. Das Café in der PAX, die Kickertische und auch die Tischtennisplatte wirken erst einmal ungewohnt, sind jedoch wichtige Begegnungsorte, um zu verweilen und ins Gespräch zu kommen.

Die gelbe Backsteinkirche ist die Friedenskirche, in der die Kirchgemeinde Gottesdienste feiert, Musicals aufführt und zum Adventsmarkt einlädt.

Die gelbe Backsteinkirche ist die PAX, in der junge Menschen Kirche nach ihren Vorstellungen gestalten können und in der verschiedenste spirituelle, kulturelle und gesellschaftspolitische Formate stattfinden.
Die „PAX-Friedenskirche“ ist ein Ort, an dem jede*r herzlich willkommen ist. Wir freuen uns, auch in Zukunft im „Gohlis Forum“ zu spannenden Veranstaltungen einladen und über geplante Bauprojekte berichten zu können.

Aktuelle Informationen sind auf unserer Homepage pax-leipzig.de zu finden.