Skip to content Skip to left sidebar Skip to footer

Stadtradeln mit dem Bürgerverein

von Matthias Reichmuth

Das Radfahren hat 2020 eine Bewährungsprobe bestanden – ohne Ansteckung durch die frische Luft radeln, alle Ziele in der Nähe gut erreichen, klimaneutral ohne Kraftstoff unterwegs sein: Das ist mit dem Rad am besten möglich.

Daher ist auch das Stadtradeln eine von den Dingen, die 2020 nicht ausfallen, ganz im Gegenteil:
Im September zählen wieder die Kilometer, und wir laden alle Leserinnen und Leser ein, unser Gohliser Team zu verstärken!
Unter www.stadtradeln.de können Sie sich im Internet registrieren, erst Sachsen und Leipzig auswählen, dann bitte „Vorhandenem Team beitreten“ und das Team „Bürgerverein Gohlis – besser RADELN in Gohlis“ auswählen.Alle, die sich dort angemeldet haben, informieren wir vor dem Start im September über unsere Ziele und auch vielleicht über Angebote gemeinsamer Radtouren.

Damit wir wieder die Chance haben, als Verein auch einen Preis zu gewinnen, möchten wir  erneut unter die besten 50 Teams kommen – dazu brauchen wir rund 40 bis 50 aktive Personen, die ihre Kilometer über drei Wochen hinweg eintragen. Wir freuen uns über jede Art der Verstärkung, auch wenn es Menschen sind, die nur ein paar wenige Kilometer beitragen.