Skip to content Skip to left sidebar Skip to footer

Frühjahrsputz mit dem Bürgerverein

Von Hannes Meißner

Leider schaffen es manche Menschen nicht, Ihren Müll da zu entsorgen, wo er hingehört. Daher wird sich der Bürgerverein Gohlis e.V. dieses Jahr wieder am Leipziger Frühjahrsputz beteiligen. Dieser findet dieses Jahr in der Zeit vom 22. März bis zum 13. April statt.

Dabei geht es darum, Unrat von öffentlichen Flächen einzusammeln und zu entsorgen. Hierfür stellt die Stadt Leipzig Müllsäcke und Hilfsmittel wie Greifzangen zur Verfügung. Kurz darauf wird der gesammelte Abfall von der Stadtreinigung abgeholt.

In diesem Jahr ruft der Bürgerverein Gohlis für Samstag, den 13. April zur Teilnahme auf. Wir wollen das Stück am Bahndamm von der Lindenthaler bis zur Breitenfelder Straße, entlang der neu benannten Stoyestraße vom Müll befreien. Wir treffen uns ab 10 Uhr am Eingang der Stoyestraße (früher Teil der Halberstädter Straße) neben der Total-Tankstelle. Dazu wird es eine kleine Verpflegung geben (Wasser, Kaffee, Kuchen).

Letztes Jahr hat es auf jeden Fall viel Spaß gemacht, wenn auch mehr Abfall zusammen kam, als auf den ersten Blick zu sehen war. Hier kann also jede und jeder einen Teil dazu beitragen, das eigene Wohnumfeld wieder so angenehm wie möglich zu gestalten.