Gemeinsam für Gohliser Verkehrsthemen

Die Arbeitsgruppe ist darauf ausgerichtet, kontinuierlich und langfristig die Themen anzusprechen, die Gohliser Einwohner bei der Entwicklung des Verkehrs in Gohlis betreffen und Vorschläge einzubringen, die den örtlichen Interessen dienen. Wie sich bei der bisherigen Arbeit gezeigt hat, ist dafür meist ein sehr langer Atem erforderlich, von der ersten Idee bis zur Umsetzung kann es mehrere Jahre dauern. Dabei richtet sich die Arbeit der AG nach folgenden Leitbildern:

  • Kurze Wege und eine gute Nahversorgungsstruktur helfen in Gohlis bei der Vermeidung zu langer Wege und damit von Verkehr.  Der Verkehr der kurzen Wege sollte daher vorrangig begünstigt werden.
  • Die Verbesserung der Aufenthaltsqualität, besonders aus Sicht der Fußgänger, ist wichtig.
  • Die Verkehrssicherheit hat Priorität.
  • Niedrige Geschwindigkeiten dienen der Verkehrssicherheit, dem Lärmschutz und der Lebensqualität.
  • Gesucht werden Lösungen, die ganzheitlich helfen, und nicht solche, bei denen nur Verkehrsströme von einer zur anderen Straße verschoben werden.
  • Die vorhandenen Initiativen, die in Gohlis diesen Konsens unterstützen, können gemeinsam mehr bewirken als einzeln.

Bei Interesse an der Arbeit der AG oder anderer Fragen erreichen Sie uns per E-Mail: verkehr@gohlis.info.

Positionen/Themen

Aktionen

Erfolgreiche erste Gehzeug-Parade in Gohlis

Erfolgreiche erste Gehzeug-Parade in Gohlis

Bürgerverein zieht positive Bilanz und erneuert Forderungen Richtung Stadtverwaltung Der Bürgerverein Gohlis e.V. lud am Freitag, den 18. September zu einer Kundgebung und zur ersten Gohliser Gehzeug-Parade unter dem Motto „Stadt für Menschen- statt für Autos“ zur...

Bürgerverein lädt zur Gehzeugparade ein

Bürgerverein lädt zur Gehzeugparade ein

Der Bürgerverein Gohlis lädt für Freitag, den 18. September zu einer Gehzeugparade im Rahmen der Europäischen Mobilitätswoche ein. Sie beginnt um 16:30 Uhr an der Kreuzung Virchow-/Lützowstraße und führt durch die Lützowstraße bis zur Höhe Erfurter Straße. Gehzeuge...

Was wird aus dem Anger in der Menckestraße?

Grillen und Chillen auf dem Gohliser Anger geht in die zweite Runde Am 20.09.2019 war es wieder soweit: Im Rahmen der Europäischen Mobilitätswoche und anlässlich des Parking Days organisierte die AG Mobilität und Verkehr des Bürgerverein Gohlis wieder ein...

Radverkehrsbeauftragter beim Bürgerverein

Der neue Radverkehrsbeauftragte der Stadt Leipzig, Dr. Christoph Waack, spricht mit dem Bürgerverein Gohlis am Mittwoch, 21.08.2019 um 19.00 Uhr im Budde-Haus, Lützowstraße 19, 04157 Leipzig über den Fahrradverkehr in Gohlis. Bereits in den letzten Jahren hatte die...

Gohliser Fußverkehr im Blickpunkt

Gohliser Fußverkehr im Blickpunkt

Am Mittwoch, den 16.01.2018 ist Friedemann Goerl, der Fußverkehrsbeauftragte der Stadt Leipzig auf Einladung des Bürgervereins Gohlis um 19 Uhr bei dessen Arbeitsgemeinschaft "Mobilität und Verkehr in Gohlis" zu Gast. Gemeinsam mit allen interessierten Bürgerinnen und...