Gohliser Kulturkalender Dezember 2019 bis März 2020

So, 22. Dezember | 11 Uhr | Gohliser Schlösschen

WEIHNACHTLICHE MUSIKALISCHE FÜHRUNG mit Michael Kreft – Cembalo, Orgel, Klavier.

So, 22. Dezember | 15 Uhr | Gohliser Schlösschen

ADVENTSKONZERT „Höchste Zeit für mehr Lametta“ – das Ensemble „Femmetasie“, Sängerinnen vom Opernchor Leipzig, singt klassische und moderne Werke sowie Lieder der 20er-Jahre.

Mo, 23. Dezember | 20 Uhr | Michaeliskirche

Johann Sebastian Bach: Weihnachtsoratorium (Kantaten 1-3), Morten Lauridsen: „O magnum mysterium“ für 8-stimmigen gemischten Chor a cappella. Mit Teresa Schuschke, Sopran; Bernadette Beckermann, Alt; Falk Hoffmann, Tenor; Daniel Blumenschein, Bass; Friedenskantorei Leipzig, Gohliser Kammerorchester. Leitung: Veit-Stephan Budig. (17 Uhr öff. Generalprobe).

Di, 24. Dezember und Mittwoch 25. Dezember | 15 Uhr | Gohliser Schlösschen

WEIHNACHTSKONZERT „Tannenduft und Glockenklang“: festliche und romantisch-heitere Klänge zur Weihnacht mit dem Duo Musiquette (Sabine Richter, Sopran; Clemens Posselt, Klavier).

So, 29. Dezember | 11 Uhr | Gohliser Schlösschen

WEIHNACHTLICHE MUSIKALISCHE FÜHRUNG (wie So, 22. 12)

So, 29. Dezember | 15 Uhr | Gohliser Schlösschen

  1. Bürgerkonzert „DIE JAHRESZEITEN“. Stephan König, Klavier solo, spielt Musik von Tschaikowski, Piazzolla und Vivaldi und eigene Improvisationen.

Noch bis Fr, 17. Januar | Showroom der Galerie ARTAe

Simon Metzger (Jahrgang 1984): „Poetische Weltbetrachtung“. Märchenhaftes, Traumsequenzen, Surreales stellt der Maler Realem und der Natur gegenüber. Öffnungszeiten: Mi + Fr 20–22 Uhr.

So, 5. Januar | 15 Uhr | Gohliser Schlösschen

MUSICA STUDIORUM: Studierende der Hochschule für Musik und Theater stellen sich vor – Klavierkammermusik mit der Klasse Prof. Hanns-Martin Schreiber.

Mi, 8. Januar | 18 Uhr | Budde-Haus

 

  1. Budde-Haus-Debatte: Bürger reden miteinander … zum Thema: „Passt der Islam zu Deutschland?“ Echte Demokratie bedeutet, einander zuzuhören, erst recht, wenn man anderer Meinung ist. Uns eint der Gedanke, dass Respekt und gegenseitige Rücksichtnahme zu gemeinsamen Lösungen führt.

Do, 9. Januar | 16.30 Uhr | Bibliothek Gohlis „Erich Loest“

LICHT AUS – GESCHICHTE AN! – „Hotel Winterschlaf“, Bilderbuchkino für Kinder ab 3 Jahre.

Sa, 11. Januar | 18 Uhr | Budde-Haus

Theater-Café: „Sir Manfred“. Eine Jugendkomödie mit der Theatergruppe LPZ Crew.

Sa, 11. Januar 2020 | 20.00 Uhr | Mediencampus Villa Ida

Campus Jazz mit Phil Minton (voice), John Edwards (b), Günter Baby Sommer (perc). Minton weiß das natürlichste aller Instrumente so einzusetzen, dass es Hirn- und Herzschwingungen gleichermaßen überragend ausdrückt. Ihm stehen mit Edwards und Baby Sommer zwei nicht minder außergewöhnliche Musiker zur Seite.

So, 12. Januar | 15 Uhr | Gohliser Schlösschen

Stipendiatenkonzert der Stiftung „Elfrun Gabriel“: BEETHOVEN I – ein Klavierzyklus in zwei Konzerten anlässlich des Beethoven-Jahres 2020. Es spielt Toshihiro Kaneshige (Japan).

Do, 16. Januar | 16.30 Uhr | Bibliothek Gohlis „Erich Loest“

GESCHICHTEN-LABOR – für Kinder ab 3 Jahre. Wir lesen „Igel Igor mag das nicht“ und erforschen die Welt des Schmeckens.

Sa, 18. Januar | 10-16 Uhr + So, 19. Januar |10-15 Uhr | Budde-Haus (Gartenhaus)

 

Workshop „Literarisches Schreiben“. Vorkenntnisse nicht erforderlich. Leitung: Ulrike Lichtenberg. Anmeldung: Kreativitätswerkstatt Leipzig, Lützowstr. 19, Tel. 583287.

So, 19. Januar | 15 Uhr | Versöhnungskirche

Neujahrskonzert mit dem Familienorchester Geyserhaus e.V. Das Repertoire des 2009 gegründeten Klangkörpers mit Musikern zwischen 15 und 75 Jahren reicht von Klassik über Filmmusik bis zu Jazz-Standards.

So, 19. Januar | 15 Uhr | Gohliser Schlösschen

Stipendiatenkonzert der Stiftung „Elfrun Gabriel“: BEETHOVEN II – ein Klavierzyklus in zwei Konzerten anlässlich des Beethoven-Jahres 2020. Es spielt Toshihiro Kaneshige (Japan).

Mi, 22. Januar | 20 Uhr | Budde-Haus

Klezmer with friends: Rozhinkes Traditional. Luba Meyer (voc), Samuel Seifert (v, voc, acc), Robert Herrmann (p).

Mi, 22. Januar | 20 Uhr | Kulturhof Gohlis, Werkcafé

Jazzclub Live: „Kleine Helden #5“ – Pepe Berns. Der Gitarrist Werner Neumann lädt Kollegen ein, mit ihm Lieblingsstücke und Anekdoten aus dem Leben der Musiker in gemütlicher Atmosphäre zu Gehör zu bringen. Diesmal der Bassist und Professor Pepe Berns von der HMT Leipzig.

Fr, 24. Januar | 19-21.30 Uhr + Sa, 25. Januar 10-16 Uhr | Budde-Haus (Gartenhaus)

Workshop Buchbinden: Bücher, Mappen, Fotoalben selbst gestalten, Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Leitung: Uta Schlenzig. Anmeldung: Kreativitätswerkstatt Leipzig (siehe 18.01.)

Sa, 25. Januar | 11 Uhr + 16 Uhr | Kulturhof Gohlis, Werkcafé

„Puschel und der Winterschlaf“. Winterschlaf ist nur was für Igel, Haselmaus und Maulwurf, glaubt Puschel. Er freut sich auf Rutschpartie und Schneeballschlacht. Ein musikalischer Flockenwirbel durch den Tastenmann wirkt wahre Wunder! (Für Kinder)

Sa, 25. Januar | 15 Uhr | Budde-Haus

Theater-Café: „Hermann und Dorothea“. Goethes Flüchtlingsepos in einer szenischen Lesung mit der Internationalen Gesellschaft Orientalischer Christen und dem Schillerhaustheater. Veranstaltung der Initiative „Weltoffenes Gohlis“.

Sa, 25. Januar | 20 Uhr | Pro Gohlis bei Kallenbach

„K. & K. – DIE WUNDERTÜTE NR. V.“ mit Ines-Agnes Krautwurst (voc) und Stephan König (p).

So, 26. Januar | 15 Uhr | Gohliser Schlösschen

  1. BÜRGERKONZERT „Quatuor Cosmopolite“: Yukiko Suzuki und Tsung-Chih Lee (Klavier) sowie Liv Bartels (Viola) und Jérémie Baduel (Violoncello) spielen Mozart und Modernes von Terry Riley und Daniel Schnyder.

So, 26. Januar | 16 Uhr | Gemeindehaus der Michaelis-Friedens-Kirchgemeinde

Hausmusik für alle

So, 26. Januar | 16 Uhr | Budde-Haus

Familienzeit: „Vom Schneemann und seinem Freund dem Spatzen“. Figurentheater ab 3 Jahre mit Steffi Lampe.

Mi, 29. Januar | 19.30 Uhr | Budde-Haus

Philosophischer Salon: Humor. Vortrag und Gespräch mit Dr. Jirko Krauß

Fr, 31. Januar | 17 Uhr | Kulturhof Gohlis, Werkcafé

„Die Schneefee und der Nordwind“ – Minimusical-Projekt des Kinderchores der Neuen Musik Leipzig. Sehnsüchtig warten die Kinder auf den Schnee, den ihnen die Schneefee schicken soll. Doch kann sie ihre Flöckchen rechtzeitig vor dem eisigen Nordwind retten?

Fr, 31. Januar | 20 Uhr | Budde-Haus

Theater-Café: „Oberst Chabert“ – Bühnengroteske nach einer Erzählung von Honoré de Balzac mit dem Theater eumeniden.

Sa, 1. Februar | 19.30 Uhr | Mediencampus Villa Ida

Blüthner Classics mit dem griechischen Pianisten Stéphanos Thomopoulos, Leiter der Klavierabteilung am Konservatorium in Nizza. Er spielt „Makrokosmos“, 24 Charakterstücke des 90-jährigen amerikanischen Komponisten George Crumb sowie Werke von Komponisten aus seiner griechischen Heimat.

So, 2. Februar | 16 Uhr | Kulturhof Gohlis, Werkcafé

Stummfilm-Programm für Kinder. Live-Vertonung von Stummfilmen mit Matthias Hirth. Mehr dazu unter www.kulturhof-gohlis.de

Mo, 3. Februar | 20 Uhr | Kulturhof Gohlis, Werkcafé

Die Ensembles der Studienvorbereitenden der Neuen Musik Leipzig, Klasse Jazz/Pop, präsentieren ihr Halbjahreskonzert.

Mi, 5. Februar | 15 Uhr | Schillerhaus

Eintrittsfreier Mittwoch: Führung „Auf Schillers Spuren in Leipzig und Gohlis“

Mi, 5. Februar | 19 Uhr | Budde-Haus

Auditorium: Von Glück und Unglück beim Start ins Leben – ein Blick in die Kindertherapie. Vortrag mit Frau Dr. Evelyn-Christina Becker (Psychoanalytikerin, Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapeutin, Traumatherapeutin). Begleitende Ausstellung „Big Hands“ von Julia Rößner.

Do, 6. Februar | 16.30 Uhr | Bibliothek Gohlis „Erich Loest“

LICHT AUS – GESCHICHTE AN! – Bilderbuchkino für Kinder ab 3 Jahre.

Fr, 7. Februar | 20 Uhr | Budde-Haus

Salonkonzert: „Liebe, Weisheit und die sexuelle Hörigkeit“. Die schönsten, erfolgreichsten, heitersten, deftigsten und erotischsten Lieder von und mit Susanne Grütz & Hubertus Schmidt.

Sa, 8. Februar | 10-16 Uhr + So, 9. Februar |10-15 Uhr | Budde-Haus (Gartenhaus)

Workshop „Kreatives Schreiben – Kurzgeschichten“. Vorkenntnisse nicht erforderlich. Leitung: Ulrike Lichtenberg. Anmeldung: Kreativitätswerkstatt Leipzig (siehe 18.01.)

So, 9. Februar | 16 Uhr | Budde-Haus

Sonntagsfilm um vier: „Adelheid, Kornelius und die Töde“. Ausgezeichneter Dokfilm, (D 2018, 90 min), Regie: Kirstin Schmitt, Produktion: Maren Schmitt. Anschließend Gespräch mit den Filmmacherinnen.

So,  16. Februar | 16 Uhr | Budde-Haus

HÄNSEL UND GRETEL – Spannendes Marionettentheater für Zuschauer ab ca. 5 Jahren und Erwachsene mit dem Theater im Globus.

Do, 20. Februar | 10 Uhr | Bibliothek Gohlis „Erich Loest“

GESCHICHTEN-LABOR – für Kinder ab 3 Jahre. Wir stellen das Buch „Der Zauberkristall“ vor und lassen selber Salzkristalle wachsen.

Sa, 22. Februar | 15.30 Uhr | Budde-Haus

Theater-Café: „Mannomann“. Kabarett mit Ensemblemitgliedern der academixer.

Sa, 22. Februar | 20 Uhr | Pro Gohlis bei Kallenbach

„Sowas kommt von sowas“ – Gisela  Oechelhaeuser mit ihrem neuen Kabarett-Programm.

Mo, 24. Februar | 19 Uhr | Gosenschenke

Gosenmontagsparty

Mi, 26. Februar | 18:30 Uhr | De la noix

„Rock ’n‘ Roll 4evermore“ – Mark Daniel liest aus seinem Buch – lauter ironiepralle, dampfschreiberische, hochwitzige, tiefkomische Reportagen aus dem laufenden Konzertwahnsinn. Musikalische Begleitung: Tino Standhaft. Veranstaltung von Pro Gohlis.

Fr, 28. Februar | 20 Uhr | Budde-Haus

JAZZ + Ein Wirbelwind Lust: „Von Liebe und solchen ungefährlichen Sachen“. Das Auf und Ab der Liebe in dreieinhalb Jahrtausenden Literatur. Erstaufführung mit Peter Pollmann, Rezitator (Köln) und Richard Brüggemann, Jazzpianist (Leipzig). Veranstaltung des KuK Gohlis e.V.

Sa, 29. Februar | 20 Uhr | Kulturhof Gohlis, Werkcafé

Stummfilmabend: „Spione“. Live-Vertonung des Stummfilms, mit Matthias Hirth, mehr dazu unter: www.kulturhof-gohlis.de.  

Sa, 29. Februar | 20 Uhr | Budde-Haus

  1. Nacht der Leipziger Märchenerzähler*innen: „Östlich der Sonne – westlich vom Mond“.

Mi, 4. März | 15 Uhr | Schillerhaus

Eintrittsfreier Mittwoch: Führung „Schiller und der Leipziger Freundeskreis“.

Mi, 4. März | 20 Uhr | Kulturhof Gohlis, Werkcafé

Jazzclub Live: „Flashback #29 Pat Metheny & Gary Burton“. Auch Metheny wurde als junger Gitarrist in Burtons Quartett berufen. Seither arbeiteten beide Ausnahmemusiker immer wieder zusammen. Einen Querschnitt der Kooperation präsentieren Werner Neumann (g), Volker Heuken (vib), Pepe Berns (b) und Max Stadtfeld (dr).

Do, 5. März | 16.30 Uhr | Bibliothek Gohlis „Erich Loest“

LICHT AUS – GESCHICHTE AN! – Bilderbuchkino für Kinder ab 3 Jahre.

Sa, 7. März | 20 Uhr | Mediencampus Villa Ida

Campus Jazz: „blind date on stage“ mit Werner Neumann. Der Gitarren-Professor an der HMT hat sich namhafte Mitspieler eingeladen: Rudi Engel (b) ist bekannt als Mitglied des europäischen Quartetts von Ernie Watts, Eric Schaefer (dr) vor allem durch die Mitwirkung im Michael Wollny Trio.

So, 8. März | 18 Uhr | Budde-Haus

Frauentagslesung: „Die Frau mit den Gräsern … oder wie ich herausfand, ob ich eine Schamanin bin“. Lesung mit der Autorin Regina Gurram.

Adressen/Kontakte:

ARTAe Galerie
Gohliser Straße 3, 1. OG, 04105 Leipzig
Showroom Galerie ARTAe: Menckestraße 3, 04155 Leipzig
http://www.artae.de/

Bibliothek Gohlis „Erich Loest“
Georg-Schumann-Straße 105
04155 Leipzig
Tel.: 0341 123 5255
E-Mail: bibliothek.gohlis@leipzig.de
www.stadtbibliothek.leipzig.de

Budde-Haus – Soziokulturelles Zentrum Leipzig-Gohlis
Lützowstraße 19
04157 Leipzig
Tel.: 0341 9096 0037
E-Mail: kontakt@budde-haus.de
https://www.budde-haus.de/

Bürgerverein Gohlis e. V.
Lützowstraße 19
04157 Leipzig
Tel.: 0341 20018556
buergerverein@gohlis.info
www.gohlis.info

De la noix
Taverne im Germanus
Goslarer Straße 8
04157 Leipzig-Gohlis
Tel.: 01 73 – 94 58 926
info@delanoix.de
http://www.delanoix.de/index.html

Evangelisch-Methodistische Bethesda-Kirche
Nordcafé
Blumenstraße 74
04155 Leipzig-Gohlis
Tel.: 0341 585 2209
info@Bethesdakirche-Leipzig.de
http://bethesdakirche-leipzig.de/wordpress1/kontakt

Friedenskirche
Kirchplatz 9
04155 Leipzig
Michaelis-Friedens-Kirchgemeinde
Tel: 0341 564 55 09
E-Mail: kg.leipzig_michaelisfriedens@evlks.de
https://www.michaelis-friedens.de/

Gohliser Schlösschen
Freundeskreis Gohliser Schlösschen
Menckestraße 23
04155 Leipzig
Tel.: 0341 589 690
E-Mail: kontakt@gohliser-schloss.de
http://www.gohliser-schloss.de/
Restaurant & Café
Tel.: 0341 56 14 72 05
E-Mail: restaurant@gohliser-schloss.de

Gohliser Verein zur Förderung von Kunst und Kultur e.V.
Lützowstraße 19
04157 Leipzig
Tel.: 0341 583 12 87
E-Mail: mail@kuk-gohlis.de
https://kuk-gohlis.de/

Gosenschenke Ohne Bedenken
Menckestraße 5
04155 Leipzig
Tel.: 0341 566 23 60
E-Mail: info@gosenschenke.de
https://www.gosenschenke.de/

Kallenbach
Pro Gohlis zu Gast bei Kallenbach
Gohliser Straße 20
04155 Leipzig
Kartentel.: 0341 58 614 714
E-Mail: pro-gohlis@leipzig-gohlis.de
http://www.leipzig-gohlis.de/gohliser-kulturbulenzen/

Leipziger Oratorienchor e. V.
www.leipziger-oratorienchor.de

Mediencampus Villa Ida
Poetenweg 28
04155 Leipzig
Tel.: 0341 56 296 704
E-Mail: info@mediencampus-villa-ida.de
https://www.mediencampus-villa-ida.de/de/

Michaeliskirche
Nordplatz
04105 Leipzig
Michaelis-Friedens-Kirchgemeinde
Tel: 0341 564 55 09
E-Mail: kg.leipzig_michaelisfriedens@evlks.de
https://www.michaelis-friedens.de/

Musikschule Neue Musik Leipzig
Eisenacher Str. 72, 04155 Leipzig
https://www.neue-musik-leipzig.de/

Pikanta Galerie in der Villa Bösenberg
Erfurter Straße 4, 04155 Leipzig
www.pikanta.de

Pro Gohlis zu Gast bei Kallenbach
Gohliser Straße 20, 04105 Leipzig
http://www.leipzig-gohlis.de/gohliser-kulturbulenzen/

Schillerhaus
Stadtgeschichtliches Museum Leipzig
Menckestraße 42
04155 Leipzig
Tel.: 0341 5662170
schillerhaus-leipzig@leipzig.de
https://www.stadtgeschichtliches-museum-leipzig.de/besuch/unsere-haeuser/schillerhaus/

Versöhnungskirche
Franz-Mehring-Str. 44, 04157 Leipzig
http://versoehnungs-gemeinde.de/

Werkcafé / Kulturhof Gohlis
Musikschule Neue Musik Leipzig
Eisenacher Str. 72
04155 Leipzig
Tel.: 0341 5500 8344
E-Mail: info@neue-musik-leipzig.de
https://www.neue-musik-leipzig.de/